Nicht mehr lange…

Bald ist es soweit, kommenden Sonntag verlasse ich germanischen Grund und Boden, und springe durch griechische Gefilde. Für vier Wochen werde ich erst einmal in Thessaloniki einen Sprachkurs absolvieren, danach wohl kurz ein wenig herumreisen und wahrscheinlich gegen Mitte September in Athen ankommen, um dort bis zum Februar zu studieren (und andere Sachen zu tun).

Blogs sprießen ja tausendfach in den Unweiten des Netzes, und viele Menschen überschütten die Öffentlichkeit mit unnützen Informationen über ihre Tätigkeiten, Befindlichkeiten, Meinungen etc. – doch ich denke, von einem Blog über meinen Auslandsaufenthalt profitieren mehrere Seiten. Zum einen all die Freunde und Bekannten, die aus erster Hand bunte Eindrücke aus Griechenland erhalten wollen, und zum anderen ich selbst, als eine Form von Tagebuch dürfte der Blog nächstes Jahr diverseste Erinnerungen aus den Untiefen meiner verschlungenen Gehirngänge herauszerren.

Emails, Studiviz-Nachrichten etc., müllt mich gerne zu, dann halten wir trotz allem Kontakt (insofern ich regelmässig Internet habe 😉

Bis die nächsten Tage, ich schwing zur Vorbereitung erstmal das Tanzbein!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Vor dem Flug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s