Vorwehen am Kaningos

Meine Wohnung hat keinen Schaden genommen. Nur die Straße selbst zeugt von weiteren Kämpfen in der letzten Nacht, überall liegen aus dem Gehweg herausgeschlagene Steine herum, Graffiti prangern an den Wänden und im Nachbarhaus setzt ein Glaser neue Scheiben in den zerstörten Hauseingang ein.

dsc06826

Unser Eingangsbereich besitzt ebenfalls kein Absperrgitter zum Schutz der Glasscheiben. Trotzdem fühle ich mich sicher, denn die Scheiben könnten zwar eingeschlagen werden, weiter ins Haus eindringen würden die Randalierer aber nicht. In diesem Falle würde ich auch das Haus rasch verlassen.

dsc06815

dsc06817

Eigentlich wollte ich mir nur schnell eine Gyros Pita um die Ecke holen, doch an der Platia Kaningos konnte ich beobachten, wie eine Polizeieinheit sich vor einer sehr kleinen Gruppe von Randalierern aus der Richtung des Omoniaplatzes zurückzog. An der Bushaltestelle bezog das Polizeiteam Stellung und ließ sich ohne Gegenwehr von den Potestanten beschimpfen und bewerfen.

Außerdem möchte ich noch Momentaufnahmen der Schülerdemonstration am gestrigen Dienstag am Syntagma veröffentlichen, da ich dort selbst nicht anwesend sein konnte. Photograph war Konstantin Prilop. Die Fotos zeigen die demonstrierende Menge sowie Schüler, die nach einer Verhaftung einer Schülerin Gegenstände auf die Polizei werfen.

dsc02436

dsc02487

Gerade erreicht mich noch die Information, dass am Syntagma weitere Ausschreitungen stattfinden. Solange draußen noch Tageslicht vorherrscht, werde ich mich noch einmal umsehen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “Vorwehen am Kaningos

  1. Pingback: Athen hautnah - ein deutscher Blogger vor Ort | Hilfe beim Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s